500k - Eine halbe Million für Basel Nazifrei!

Spenden an:

Solidarisch gegen Rechts, 8005 Zürich
IBAN: CH88 0900 0000 1555 0973 8
Konto-Nr.: 15-550973-8
BIC: POFICHBEXXX

https://500k.ch/

Organisationssekretärin der (anarcho)syndikalistischen Gewerkschaft CGT in Barcelona, seit dem 23. April in Untersuchungshaft.

 

 
Im Anschluss an den erfolgreichen Generalstreik am 29. März startete eine Repressionswelle gegen Gewerkschaften und Soziale Bewegungen in Spanien. Zu Plänen für massive Gesetzesverschärfungen kamen zahlreiche Verhaftungen. So sitzt Laura Gómez, Organisationssekretärin der (anarcho)syndikalistischen Gewerkschaft CGT in Barcelona, seit dem 23. April in Untersuchungshaft. Ihr wird u.a. vorgeworfen, "sie habe sich an einer Brandstiftung beteiligt. Der Brandstiftung eines Pappkartons! Der Karton, gefüllt mit Banknoten-Imitaten war am 29. März im Rahmen einer symbolischen und angekündigten Aktion unter Anwesenheit von Presse auf dem Bürgersteig gegenüber der Börse von Barcelona von mehreren AktivistInnen der CGT in Brand gesteckt worden." Inzwischen gab es zahlreiche Solidaritätsaktionen, Kundgebungen und Demonstrationen für die inhaftierte Gewerkschaftsaktivistin, auch ihre Tochter und ihre Mutter meldeten sich zu Wort.