Anarchietage 2020

Spenden an:

Verein für libertäre Kultur - VlK, 8400 Winterthur
Postkonto 85-592036-2
Vermerk: Anarchietage

 

Die Ag Anarchafeminismus reist durch Deutschland!

Vom 25. August bis 6. September sind wir mit unserem Vortrag in Deutschland unterwegs! Auf http://afem.arachnia.ch findet ihr einen Blog,  wo ihr unsere Reise hautnah mitverfolgen könnt. Die voraussichtliche Route:

  • Di. 25.08.09 Mainz
    Mi. 26.08.09 München
    Do. 27.08.09 Mannheim
    Fr. 28.08.09 St.Ingbert
    So. 30.08.09 Duisburg
    Mo. 31.08.09 Düsseldorf
    Di. 01.09.09 Hannover-Nordtstadt
    Mi. 02.09.09 Flensburg
    Do. 03.09.09 Hamburg
    Sa. 05.09.09 Ortenau
    So. 06.09.09 Freiburg
Wir, die Ag Anarchafeminismus, haben uns zum Ziel gesetzt ein (deutschsprachiges) Textarchiv über Anarchafeminismus aufzubauen.
  • Literaturliste
  • Textarchiv
  • Linkliste
Am 08.02.2008 haben wir mit dem Vortrag „Anarchafeminismus – Ein Ansatz der noch ausgearbeitet werden muss“ an den 4. Anarchietage in Winterthur einen Überblick über den aktuellen Stand der Diskussion im deutschsprachigen Raum präsentiert. Als Ergänzung dazu gibts eine Broschüre, welche wir inzwischen in der 2. überarbeiteten Auflage neu herausgeben haben. Die Broschüre kann über Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Diese E-Mail Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, du musst JavaScript aktivieren, damit du sie sehen kannst bestellt werden.
 
Aktionsgruppe A-Fem der Libertären Aktion Winterthur