500k - Eine halbe Million für Basel Nazifrei!

Spenden an:

Solidarisch gegen Rechts, 8005 Zürich
IBAN: CH88 0900 0000 1555 0973 8
Konto-Nr.: 15-550973-8
BIC: POFICHBEXXX

https://500k.ch/

Freitag 13. März, 20h BlackBox

Zapatistas - Erfahrungen aus den Solidaritaetsbrigaden in Chiapas und einige kritische Gedanken zur internationalen Solidaritaet.
 
Zwei Referenten berichten in Wort und Bild von ihren Erfahrungen in verschiedenen Solidaritaets- und Menschenrechtsbeobachtungs-Brigaden in aufstaendigen zapatistischen Gemeinden im Sueden Mexicos. Die sich wieder verschaerfende Situation paramilitaerischer Aggressionen gegen die soziale zapatistische Bewegung wird ebenso Thema sein wie eine kritische Reflexion der Errungenschaften der Zapatistas. Hinterfragt werden sollen auch Grundlagen, Ziele und Widersprueche der europaeischen Solidaritaets-Szene.
 
Die Referenten waren seit 2007 mehrmals in Mexico unterwegs, zuletzt vor einem Monat beim "1er Festival de la Digna Rabia" anlaesslich des 15. Jahrestages des bewaffneten Aufstandes am 1. Januar 1994.