StandortFUCKtor Winterthur

AntirepSoliSpenden an:

Verein Soli-Fonds, Bachtelstr. 70, 8400 Winterthur
ABS, 4601 Olten
Konto-Nr. 46-110-7
IBAN CH69 0839 0034 1329 1000 3

Zahlungszweck: Standortfucktor

21. September 2013: StandortFUCKtor

Tanzdemo gegen Nulltoleranz

StandortFUCKtor Winterthur
Wir tanzen drauf!

Es wird eng in den «urbanen Zentren» Europas – und auch in der Schweiz und im provinziellen Winti. Die wenigen verbliebenen Freiräume werden zu Ordnungswüsten gesäubert, sie werden öde und teuer. Mit höheren Mieten kommen mehr Lärmklagen, mehr Polizeipatrouillen, mehr Überwachungskameras, mehr seelenlose Konsumtempel. Menschen, die nicht ins saubere Stadtbild passen, werden verdrängt und Winti wird grau auf dem Weg zu einer lukrativeren Stadt. Toleriert und gefördert wird nur, was Profit abwirft. Das passt uns überhaupt nicht, deshalb feiern wir. Laut, ungefragt und bis tief in die Nacht hinein. Heute wollen wir nur toller Tanz gegen Nulltoleranz. Aber morgen wollen wir noch viel mehr.

Umzugsveranstaltung mit Tanzmusik
Samstag, 21. September 2013
21 Uhr, Hauptbahnhof Winterthur

Eine Party ist nur so gut wie ihre Gäste. Wir freuen uns auf Leute, die den öffentlichen Raum von den Zwängen der Stadtverwertung und Kommerzialisierung befreien und sich darin ausdrücken wollen. Wir wollen eine Party, die mit euren Inhalten gefüllt wird. Beteiligt euch, drückt euch aus, tragt eure Meinung auf die Strasse, denn Bewegung kommt immer von da. Auf zu einem tollen Tanz gegen Nulltoleranz!