StandortFUCKtor Winterthur

AntirepSoliSpenden an:

Verein Soli-Fonds, Bachtelstr. 70, 8400 Winterthur
ABS, 4601 Olten
Konto-Nr. 46-110-7
IBAN CH69 0839 0034 1329 1000 3

Zahlungszweck: Standortfucktor

¡¡ 75 Jahre Spanische Revolution !!

¡¡ 75 Jahre Spanische Revolution !!

Samstag, 16. Juli
Music Club Cardinal, Bahnhofstrasse 102, 8200 Schaffhausen

 

18.30h Vortrag  |  19.00h Film "Vivir la Utopia"
ca. 20.00h
Znacht  |  ab ca 21.00h Party

 

Vor 75  Jahren war Spanien ein sozialrevolutionäres Pflaster. Die grösste Gewerkschaft des Landes, die anarchistische CNT leitete Kollektivierungen im grossen Stile ein. Eine Vielzahl an Fabriken wurden ohne Chefs in Selbstverwaltung der ArbeiterInnen geführt und steigerten nicht trotz, sondern wegen diesem Umstand die Produktion. Auf dem Land schlossen sich die Bauern zusammen und bearbeiteten die Felder gemeinsam. Mancherorts wurde das Geld als Tauschmittel überflüssig. Doch nicht nur im wirtschaftlichen Bereich fand ein radikaler Bruch statt. Auch im sozialen Bereich gab es Erneuerungen. Durch den Einflussverlust der stockkonservativen katholischen Kirche wurde nun erstmals offen über Sexualität  diskutiert. Frauengruppen wie die "Mujeres Libres" erkämpften sich Gleichwertigkeit und Anerkennung. Die soziale Revolution zur Befreiung aller war in vollem Gange. Doch dann putschte General Franco mit reaktionären Militärs gegen die Republik und verwandelte Spanien, mithilfe der Nazis und den italienischen Faschisten in einen Bürgerkriegsschauplatz, der schliesslich in die Diktatur mündete.  

 

Anhand eines kurzen Vortrags der Libertären Aktion Winterthur und des Films "Vivir la Utopia" möchten wir die Spanische Revolution einem breiten Publikum vorstellen und die Ereignisse diskutieren. Im Anschluss gibt es spanische Spezialitäten zum Znacht. Danach Party mit  DJ Gisi und Eggi! Eintritt frei! 

 

mehr Infos auf: www.libertaere-aktion.ch  |  www.clubcardinal.ch