StandortFUCKtor Winterthur

AntirepSoliSpenden an:

Verein Soli-Fonds, Bachtelstr. 70, 8400 Winterthur
ABS, 4601 Olten
Konto-Nr. 46-110-7
IBAN CH69 0839 0034 1329 1000 3

Zahlungszweck: Standortfucktor

1° anarchist bookfair

Nächstes Jahr werden in Winterthur zum fünften Mal die Anarchietage stattfinden. Ohne falsche Bescheidenheit können wir sagen, dass diese Veranstaltungsreihe nicht nur der grösste und wichtigste jährlich stattfindende libertäre Anlass in der Schweiz ist, sondern es auch international zu einiger Bekanntheit gebracht hat.
Als Ergänzung wird nächstes Jahr vorgängig eine libertäre Buchmesse stattfinden - unseres Wissens ein Novum in der Deutschschweiz. Während den letzten Jahren sind immer mehr solche Messen entstanden: in Bulgarien, England, Frankreich, Irland, Italien, Kanada, Kroatien, Mexiko, Portugal, Spanien... - nicht aber im deutschsprachigen Raum. Dabei gäbe es gute Gründe: Einerseits gibt es auch in Deutschland, Österreich und der Schweiz durchaus ein anarchistisches Verlagswesen, das aber trotz einem interessanten Programm ein Nischendasein führt. Anderseits zeigen Erfahrungen aus anderen Ländern, dass solche Buchmessen ein Publikum weit über die anarchistische Szene hinaus anziehen können, daneben sich aber auch hervorragend als Treffpunkt der internationalen libertären Bewegung anbieten. Durch die anschliessenden Anarchietage, die auch diese Mal mit einem spannenden Programm aufwarten werden, lohnt es sich zudem gleich doppelt, die Reise nach Winterthur anzutreten.

Die Buchmesse wird vor den eigentlichen Anarchietage am Wochende vom 31. Januar und 1. Februar 2009 in Räumlichkeiten der 'Alten Kaserne' stattfinden. Tische stehen zur Verfügung, ebenso Übernachtungsmöglichkeiten (s. Anmeldeformular). Die Teilnahme ist kostenlos, doch können wir Spenden immer gebrauchen! Fahrtkosten können wir keine erstatten. Während der Buchmesse wird zusätzlich die Möglichkeit bestehen, Workshops durch- oder Filme vorzuführen. Diese werden jedoch vom Organisationskomitee nicht aktiv geplant, sondern sind von der Eigenintiative der Besucherinnen und Besucher abhängig. Angemeldete Workshops sind auf der Website einsehbar.

Spenden sind immer willkommen:
Verein für libertäre Kultur - VlK
8400 Winterthur
Postkonto 85-592036-2
IBAN CH66 0900 0000 8559 2036 2
BIC POFICHBEXXX